Archiv für 'Linux' Kategorie

Lenovo X201 Touchpad & BackTrack 5

Grml, das Touchpad funktioniert auch nicht ohne zureden:

vi /etc/default/grub

[..]

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT=”text splash nomodeset vga=791 i915.modeset=1 i8042.reset=1

[..]

user@computer:# update-grub ; reboot

Done.

Lenovo X201 & BackTrack 5 Graphikmodus

X11 funktioniert nicht out-of-the-box und die Console sieht schwammig aus – weil nicht der korrekte VGA-Modus verwendet wird. Die Lösung ist simpel, wenn man weiß was man tun muss:

vi /etc/default/grub

[..]

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT=”text splash nomodeset vga=791 i915.modeset=1

[..]

user@computer:# update-grub ; reboot

Done.

VMware Server 2.0.2 mit Linux Kernel 2.6.36

Im neuen Kernel wurde eine für VMware wichtige Funktion mit Big Kernel Lock entfernt. Mit dem IT-Psycho Patch wird das vmmon-Modul an den Kernel angepasst.

Patch: VMware 2.0.2 Patch for Kernel 2.6.36 (842 bytes)

 

CC [M] /tmp/vmmon-only/linux/driver.o
In file included from /tmp/vmmon-only/./common/vmx86.h:32,
from /tmp/vmmon-only/linux/driver.h:29,
from /tmp/vmmon-only/linux/driver.c:101:
/tmp/vmmon-only/./include/x86msr.h:164:1: warning: “MSR_THERM2_CTL” redefined
In file included from /usr/src/linux-2.6.36/arch/x86/include/asm/msr.h:4,
from /usr/src/linux-2.6.36/arch/x86/include/asm/processor.h:21,
from include/linux/prefetch.h:14,
from include/linux/list.h:7,
from include/linux/module.h:9,
from /tmp/vmmon-only/./include/compat_module.h:27,
from /tmp/vmmon-only/linux/driver.c:26:
/usr/src/linux-2.6.36/arch/x86/include/asm/msr-index.h:233:1: warning: this is the location of the previous definition
/tmp/vmmon-only/linux/driver.c: In function ‘init_module’:
/tmp/vmmon-only/linux/driver.c:426: error: ‘struct file_operations’ has no member named ‘ioctl’
make[2]: *** [/tmp/vmmon-only/linux/driver.o] Error 1
make[1]: *** [_module_/tmp/vmmon-only] Error 2
make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.6.36′
make: *** [vmmon.ko] Error 2

VMware Server 2.0.2 und SSL

Standardmäßig wird man beim Aufruf der Webconsole von Port 8222 (HTTP) auf Port 8333 (HTTPS) umgeleitet. Mit der SSL-Verschlüsselung gibt es hier immer wieder Probleme, insbesondere hinter Proxies.  Die Fehlermeldungen des Browsers selbst sind unergiebig.

Die Fehlermeldung auf dem Host im hostd.log lautet so:

[‘Proxysvc’ warning] SSL Handshake on client connection failed: SSL Exception: error:1407609C:SSL routines:SSL23_GET_CLIENT_HELLO:http request

Wenn VMware Server sowieso nur im gesicherten LAN eingesetzt wird, dann kann man sich hier ruhig in die kalkulierbare Gefahr des unverschlüsselten Datentransports begeben. Mit diesem kleinen Zweizeiler-Script wird die Zwangsumleitung auf HTTPS/8333 entfernt.

root@host:# cp /etc/vmware/hostd/proxy.xml /etc/vmware/hostd/proxy.xml.orig
root@host:# sed 's/>httpsWithRedirect</>httpAndHttps</' \ /etc/vmware/hostd/proxy.xml.orig >/etc/vmware/hostd/proxy.xml

Happy virtualizing!

Weiter »