Archiv für 'IT' Kategorie

Citrix-Daumendrücken

Citrix bedenkt mich mal wieder mit einem E-Mail-Newsletter:

[…] Ab sofort können Sie sich bei Presentation Server-Updates das Daumendrücken sparen. Denn Citrix Provisioning Server for Datacenters macht das Update- und Patch-Management einfacher, indem es getestete Images innerhalb von Minuten konsistent auf alle Presentation Server in Ihrem Netzwerk streamt. Und wenn es notwendig ist, können Sie das Image genauso schnell wieder entfernen. […]

Manchmal fände ich es sogar besser, die ganze PS-Farm aus dem Netzwerk zu entfernen. Siehe auch gestern. Und sowieso, ich dachte eigentlich der “Presentation Server” heißt nun “XenApp“?

Network Police Department

Ohne Worte :-)

Cloning von Linux-Systemen über SSH

Immer wieder eine Arbeitserleichterung:

destination-host# mkfs -t ext3 -O dir_index /dev/sda1
destination-host# mount /dev/sda1 /mnt/sda1

source-host# dump -0af - / | ssh destination-host "cd /mnt/sda1 && cat | restore -rf -"

Beim Partitionieren Swap nicht vergessen (Typ 0x82). Außerdem ggf. LILO/GRUB-Bootloader neu schreiben und /etc/fstab anpassen.

0xc06d007e

Ob die bei Citrix ihre Updates und Rollup-Packs auch mal testen? Jedes mal der gleiche Mist. Heute:

…the application failed to initialize properly (0xc06d007e)

nach Installation des PSG450W2K3R02 beim Start vom Haufe iDesk Reader. Die Fachabteilung freut das nicht; ein offizieller Fix ist bislang nicht in Sicht.

Weitere Informationen:
http://theether.net/kb/100070
http://support.citrix.com/forums/thread.jspa?forumID=137&threadID=101062

« Zurück