Archiv für 'Software' Kategorie

HP Web JetAdmin 10.x “Unerwarteter Fehler”

Ja, solche Fehlermeldungen mag man. Irgendwo tief in den Releasenotes versteckt findet sich dann auch eine Ursachenerklärung des Fehlers. MIt loalisierten Betriebssystemversionen hat der WJA ab v10 seine Probleme wenn der Name des angemeldeten Benutzers & Domäne (“DOMAIN\Username”) mehr als 12 Zeichen zählt:

HP Web Jetadmin 10 – Unexpected Error when Access from Client

Information
It has been determined that in the case of a standard user path name, such as is the case with English installations of Windows, the username can be up to 23 characters.

Details
Worst case: in some non-English installations such as German, the path name is lengthen and the username character limit is 12.

Workaround:
Run the HP Web Jetadmin 10.0 client application on the install-host where HP WebJetadmin 10.0 resides using a local username that does not exceed the stated limits.

[…]

Quelle: http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/Document.jsp?lang=en&cc=us&taskId=110&prodSeriesId=27905&prodTypeId=18972&objectID=c01116454

iDesk Browser Sourcecode

Und schon ist er da: http://idesk.haufe.de/Download/Source/

Haufe stellt sich tot

Wie bereits vermutet, kamen weder Stellungnahme noch Quelltext der Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG zur MPL-Violation bei mir an. Ich habe die Sache erst einmal der Mozilla Foundation geschildert. Könnte interessant werden.

Haufe iDesk Browser und die Mozilla Public License

Habe mir nun endlich mal die Mozilla Public License angeschaut, welche von Haufe verwendet wird. Außerdem besteht wieder mal ein Problem im Zusammenhang mit Citrix. Vielleicht hilft es ja beim Debuggen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß der Mozilla Public License 1.1, §3 Abs. 2, bitte ich Sie, mir den Quellcode des “Haufe iDesk Browsers” über einen Downloadlink zur Verfügung zu stellen. Ich habe mir Ihre Antwort zum 25.06.08 vorgemerkt.

Mit freundlichen Grüßen

Ich bleibe gespannt, ob überhaupt eine Antwort eintrifft.

« ZurückWeiter »