iDesk Browser Sourcecode

Und schon ist er da: http://idesk.haufe.de/Download/Source/

Haufe stellt sich tot

Wie bereits vermutet, kamen weder Stellungnahme noch Quelltext der Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG zur MPL-Violation bei mir an. Ich habe die Sache erst einmal der Mozilla Foundation geschildert. Könnte interessant werden.

Haufe iDesk Browser und die Mozilla Public License

Habe mir nun endlich mal die Mozilla Public License angeschaut, welche von Haufe verwendet wird. Außerdem besteht wieder mal ein Problem im Zusammenhang mit Citrix. Vielleicht hilft es ja beim Debuggen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß der Mozilla Public License 1.1, §3 Abs. 2, bitte ich Sie, mir den Quellcode des “Haufe iDesk Browsers” über einen Downloadlink zur Verfügung zu stellen. Ich habe mir Ihre Antwort zum 25.06.08 vorgemerkt.

Mit freundlichen Grüßen

Ich bleibe gespannt, ob überhaupt eine Antwort eintrifft.

Haufe iDesk

…und morgen kommt der Osterhase:

find ./Programme/Haufe/iDesk/iDeskBrowser -exec grep -i mozilla {} \; | wc -l
1844

Naja, zumindest wurde die Mozilla-Lizenz beigelegt, wenn auch versteckt in Programme\Haufe\iDesk\iDeskBrowser\LICENSE. Warum die Binary jedoch digital signiert ist und sich somit vor dem Zugriff des Citrix Memory Optimizers entziehen darf, bleibt wohl das Geheimnis des Haufe Verlages.

« ZurückWeiter »